« zurück zu Meister & Meister
Menü anzeigen
https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2019/09/hecke-schneiden-kb.jpg 6. September 2019

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter? Der beste Zeitpunkt für den Heckenschnitt

Für eine gesunde, grüne und dichte Hecke ist ein regelmäßiger Heckenschnitt besonders wichtig. Viele Faktoren beeinflussen jedoch den besten Zeitpunkt für den Schnitt Ihre Hecke. Unterschiedliche Heckensträucher-Arten sollten zu verschiedenen Jahreszeiten geschnitten werden. Lesen Sie hier Tipps und Tricks der Meister & Meister-Gartenprofis zum idealen Zeitpunkt für den Schnitt Ihrer Hecke. Form-, Pflege- und Verjüngungsschnitt – wann ist was erlaubt? Nicht jede Art von Heckenschnitt dürfen Sie zu jeder Zeit» Mehr lesen …

18. Juli 2019

Neues Leben für Ihren Garten durch blühende Heckenpflanzen

https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2019/07/bluehende-hecke-bb-420x280.jpg

Eine einfache Grundstücksbegrenzung wird zu einer wunderschönen Gartenwand: Bringen Sie mithilfe einer blühenden Hecke Leben in Ihrem Garten und schaffen Sie für sich und auch für Nützlinge wie Bienen ein Paradies in Ihrem Garten. In Gärtnereien und Baumärkten ist eine schier unendliche Auswahl an blühenden Heckenpflanzen zu finden, die unzählige» Mehr lesen …

12. Juli 2019

Die perfekte Mauer für Ihren Garten

https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2019/07/mauer-im-garten-bb-420x280.jpg

Gartenmauern haben die verschiedensten Aufgaben: Sie dienen als Sicht- und Windschutz, Sitzmöglichkeit oder zum Abstützen eines Hangs. Außerdem strukturieren Mauern Ihren Garten und können Nützlingen als Heim dienen. Nutzen Sie als Gartenbesitzer die zahlreichen, individuellen Gestaltungsmöglichkeiten – wir haben hier Wissenswertes und ein paar Anregungen für Sie zusammengefasst. Für jeden» Mehr lesen …

9. Juli 2019

Kindgerechter Garten – so gestalten Sie Ihren Garten auch für die Kleinen sicher

https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2019/07/kindgerechter-garten-1-420x280.jpg

Für Kinder sind Gärten ein Platz zum Spielen, Toben und Entdecken. Die Anforderungen an einen kindgerechten Garten sind hoch, schließlich spielen Aspekte wie Sicherheit, richtige Bepflanzung und geeignete Spielgeräte eine wichtige Rolle. Lesen Sie, wie Sie Ihren Garten kindgerecht gestalten und Ihre Kinder entspannt im Freien spielen können. Mithilfe von» Mehr lesen …

17. Juni 2019

Kleiner Garten, große Wirkung: Tipps zur Gestaltung kleiner Gärten

https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2019/06/kleiner-garten-bb-420x279.jpg

Gerade in Städten und Ballungsräumen sind die Grundstücksflächen knapp bemessen, sodass für einen Garten nicht mehr viel Platz bleibt – aber auch ein kleiner Garten lässt sich ohne Weiteres mit der passenden Gestaltung optisch vergrößern und in einen Ort der Erholung verwandeln. Mit unseren Tricks und Ideen zeigen wir Ihnen,» Mehr lesen …

Aus unseren Rubriken
Gartentipps https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2017/09/Gartenbeleuchtung-bb-420x280.jpg

Stimmungsvolle Gartenbeleuchtung: Wertvolle Planungstipps

Mit der richtigen Gartenbeleuchtung bereiten Sie Ihren Pflanzen eine Bühne, auf der sie nach Einbruch der Dunkelheit ihren großen Auftritt» Mehr lesen …

Gartenpflege https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2016/08/kletterrosen-bb-1-420x280.jpg

Von Climbern und Ramblern: Pflegetipps für Ihre Kletterrosen

Es gibt zwei Arten von kletternden Rosen: Die sogenannten „Climber“ (deutsch: Kletterer) haben dicke, etwas sparrige aufrechte Trieb. Sie sind» Mehr lesen …

Arbeiten bei Meister https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2015/09/andreas-rees-thumb.jpg

Menschen bei Meister & Meister: Andreas

Meister & Meister wäre ohne das starke Team nur ein ganz normaler GaLaBau-Betrieb. Nachdem wir Ihnen bereits Christoph, einen unserer» Mehr lesen …

Gartenpflege https://www.meister-und-meister.de/wp-content/uploads/2017/09/wurzelschutz-bb-420x279.jpg

Der beste Wurzelschutz für Ihre Bäume

Wurzelschutz sollte immer Teil der Gartenplanung sein. Nicht nur die Wurzeln der Bäume selbst sollten vor Frost, Schädlingen wie Wühlmäusen oder mechanischen» Mehr lesen …